Comic & KI

Komplexe Zusammenhänge verstehen ist in vielen Fällen nicht einfach. Gerade bei der Künstlichen Intelligenz ist das Verstehen für Laien keine einfache Sache. Umso schöner ist es, wenn sich KI im Comic erklären lässt.

Jetzt lässt sich natürlich trefflich darüber streiten, ob diese Art der Simplifikation einem derartig komplexen Thema angemessen ist. Ich denke, alles was sachdienlich der Wissensvermittlung nützt, sei zu verwenden. Allerdings muss auch in dem Zusammenhang von vorn herein die Zielgruppe definiert sein.

Wie häufig KI mittlerweile in unseren Medien auftaucht, zeigen eigentlich meine Beiträge, die letztlich (einen Bruchteil der) Nachrichten reflektieren. Sollte man sich also Gedanken machen, dass KI uns irgendwann überrennt?

Der Deutschlandfunk Kultur hat es in seinem Podcast bereits im Titel treffend formuliert: “Fürchtet nicht die künstliche Intelligenz, sondern die mangelnde!”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.