Deprecated: Required parameter $description follows optional parameter $value in /mnt/web019/c3/48/57444348/htdocs/WordPress_03/wp-content/plugins/olympus-google-fonts/admin/class-ogf-upload-fonts-screen.php on line 184 Querdenken Archive - 42thinking

Opportunitätskosten Automatisierung

Es ist scheinbar das große Ziel der Kreativen, sich von Routinen zu verabschieden und alles zu automatisieren, was eine wiederholende Tätigkeit darstellen könnte. So auch am Arbeitsplatz, wie Heise in seinem Artikel darstellt. Es ist ein “Megatrend“, so jedenfalls das Magazin. Routinejobs stellen nämlich ein wichtiges Korrektiv in unserem Lebensablauf dar. Erst sich wiederholende Aufgaben … Weiterlesen

“The hottest shit ever…”

Jaja, es war mal wieder ein Podcast, der mich zu diesem Beitrag “inspiriert” hat, Johannes Ceh im Interview mit Ina Behrendt zum Thema “Kreativität und Technologie”. Der Beitrag ist bereits ein paar Tage alt und ich habe ihn mehrfach angehört, weil ich mir nicht sicher war, ob ich ihn richtig verstanden habe. Nun möchte ich von … Weiterlesen

Fortschritt vs. Gewissen?!

Kennt ihr das? Ihr seht Entwicklungen und fragt euch, “Hat da wirklich jemand bis zu Ende gedacht?”, ist das wirklich ernst gemeint? Die Verwunderung über manche Entwicklungen hat dabei verschiedenste Ursachen, z.B.: sinnlose Funktionsumfänge absurde Preisgestaltung übertriebene Material- oder Technologieauswahl Bei den angeführten Gründen für Verwunderung kann man ja immer noch sagen – “aber es … Weiterlesen

Chefsache Innovation?!

Innovation und Chefs – die gibt es, zweifellos. So lange Chefs die Ideengeber für die Unternehmung insgesamt waren und ihre Position im Unternehmen behalten, schließen sich Innovationen und Führungskraft nicht aus. Schauen wir uns die Entwicklung von Unternehmen aber genauer an, stellen wir schnell fest – Gründerväter und -mütter von Unternehmen scheinen nach einem erfolgreichen … Weiterlesen

Was für Zeiten …

Ein 16jähriges Mädchen erkennt ihre Lebensperspektive in einer Welt von Umweltverschmutzung, Politiker stemmen sich mit Hybris dagegen, Kinder gehen auf die Straße, Erwachsene reden von Schulpflicht. Ganz ehrlich, liebe Mitmenschen, die ihr auch nicht mehr als Kinder zählt, was bringen Milliarden Gewinne, wenn der Planet krachen geht? Globalisierung ist kein Argument. Ich habe fertig! Ach, … Weiterlesen

Karriere für alle?

Da gibt es mal wieder einen Artikel über Karriere, Sprungbretter und was man so machen muss. Und dann folgt der virtuelle Blick auf den eigenen Lebenslauf. Was soll diese Karriere sein? Was muss auf der Visitenkarte erscheinen, um wichtig zu sein? Wie wichtig muss man überhaupt sein? Ich für mich habe da noch keine wirklich … Weiterlesen

B2K – “back to keyboard”

Ist die Gesundheit wieder hergestellt, zeigt sich wie treffend Heraklit sein “panta rhei” formuliert hat – die Gedanken fließen wieder und jetzt kann einem höchstens noch der Job in Form von Projekten oder Dienstreisen vom Philosophieren abhalten. Der Kopf ist freigeschüttelt und es geht wieder los mit verqueren Gedanken! Wartet es ab!

“To do or not to do” – Chancen des Unterlassens

Keine Angst, es wird keine BWL-Vorlesung – aber ich möchte einmal eine Lanze für die Betrachtung der Opportunitätskosten brechen. Was Opportunitätskosten sind? Im Grunde ist es ganz einfach – es handelt sich um eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Handlungsalternativen. Selber Rasen mähen oder mähen lassen – was könnte man in der Zeit tun und welchen Ertrag könnte … Weiterlesen

Focus: Rückrufaktion für Herzschrittmacher

Ein Schelm wer bei dieser Headline zu grinsen anfängt, weil das Kopfkino startet oder wer an Clickbaiting denkt. Bei mir war es eher die Affinität zur Safety aus Berufsgründen, dass mir dieser Artikel ins Auge gestochen hat. Im Artikel selber wird dann doch ein etwas sachlicherer Ton angeschlagen. Hintergrund ist Softwarefehler, die auch durch ein … Weiterlesen

Gedanken zum Tagesgeschehen kommentiert

Jeden Tag sehe ich interessante, kuriose und kommentierwürdige Meldungen aus Technik, Wirtschaft oder ganz anderen Bereichen in den verschiedensten News-Feeds. Über manche der Meldungen möchte ich etwas nachdenken und meine Ideen und Gedanken dazu hier kund tun. “Braking News” oder “Clickbaiting” möchte ich vermeiden, auf die Links zu den Originalbeiträgen werde ich aber nicht verzichten. Und … Weiterlesen