Durchs wilde Absurdistan

Gelegentlich gibt es auch nichttechnische Themen, die mich beschäftigen. So z.B. ein Foto- und Text-Projekt, an dem ich einen kleinen Beitrag beisteuern konnte.

Es geht um eine reale, reisende Kamera1, die von den Projektteilnehmern verwendet wird, um Fotos für eine Episodenstory zu erstellen.

Agfa Isolette II Prontor offen

Meinen Beitrag konnte ich endlich abliefern, nachdem ich doch eine kleine Zeit- und Schreibkrise überwinden musste. Aber schaut doch selber in den dazugehörigen Blog von Dimo Tabken mit der Geschichte und auch auf seine Webseite! Ich bin sehr gespannt, meinen Text von Dimo im Podcast gesprochen zu hören.

Social Media

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.