Deprecated: Required parameter $description follows optional parameter $value in /mnt/web019/c3/48/57444348/htdocs/WordPress_03/wp-content/plugins/olympus-google-fonts/admin/class-ogf-upload-fonts-screen.php on line 184 Projektmanagement Archive - 42thinking

Firmenkultur „par ordre du mufti“

Manchmal möchte man glatt “Mäuschen spielen”, u.a. wenn Führungskräfte versuchen, Schieflagen im Unternehmen zu erkennen und dann auch noch zu beheben. Was geht nur in ihren Köpfen vor? Oder gibt es etwa externe Consultants der berühmt berüchtigten Managementberatungsgesellschaften, die hier eingreifen? Wenn ich ein Unternehmen führe und bestimmte Kennzahlen im Auge habe, fällt relativ schnell … Weiterlesen

Reisende soll man nicht aufhalten…

Situationsbedingt bekomme ich aktuell immer wieder die Frage gestellt, warum Mitarbeiter Firmen verlassen, eine Frage bei der bereits die Intension des Fragenden verschiedensten Aspekten unterliegen kann. Der Fragende Frage als Muss zur Prozessbefriedigung In gefühlt 50 % der Fälle kommt die Frage von Jemandem, den die Antwort zwar formal interessiert, sich real aber nicht in … Weiterlesen

Es sterbe der Kontrollzwang…

Als ich mein Ingenieursstudium abgeschlossen hatte, habe ich mich auf Technik gefreut, richtig tief in Bits & Bytes herumwühlen, Mikrocontroller einsetzen, in Fertigungsprozessen mich verlieren u.s.w. Dass dies nichts mit der Realität zu tun hat, wurde mir relativ schnell klar. Spezifikationen schreiben, Reviews durchführen, im besten Falle noch Blockdiagramme malen, Präsentationen erstellen, Fehlertickets abarbeiten – … Weiterlesen

Karriere für alle?

Da gibt es mal wieder einen Artikel über Karriere, Sprungbretter und was man so machen muss. Und dann folgt der virtuelle Blick auf den eigenen Lebenslauf. Was soll diese Karriere sein? Was muss auf der Visitenkarte erscheinen, um wichtig zu sein? Wie wichtig muss man überhaupt sein? Ich für mich habe da noch keine wirklich … Weiterlesen

“To do or not to do” – Chancen des Unterlassens

Keine Angst, es wird keine BWL-Vorlesung – aber ich möchte einmal eine Lanze für die Betrachtung der Opportunitätskosten brechen. Was Opportunitätskosten sind? Im Grunde ist es ganz einfach – es handelt sich um eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Handlungsalternativen. Selber Rasen mähen oder mähen lassen – was könnte man in der Zeit tun und welchen Ertrag könnte … Weiterlesen